Rechtsanwälte in Essen - seit 1993

Guter Rechtsanwalt in Essen

September 21, 2018

Please reload

Bei einer Flugverspätung, Annullierung oder Überbuchung sind Ihre Fluggastrechte durch Europäisches Recht geschützt. 

So haben Sie ab einer Verspätung von drei Stunden bereits einen Anspruch auf eine finanzielle Entschädigung. Die Höhe der Entschädigung ist abhängig von der Flugdistanz und staffelt sich in 250, 400 und 600 Euro.

Auch bei Gepäckverlust oder Gepäckbeschädigung besteht ein Recht auf Schadensersatz.

Hier haben wir weitere Informationen zum Fluggastrecht für Sie zusammengestellt.

Bei Reisemängeln sind Ihre Rechte durch das Pauschalreiserecht geschützt. Sollten während Ihrer Reise Mängel aufgetreten sein, haben Sie einen Anspruch auf Reisepreisminderung. Nach Ihrer Reise können wir Ihre Ansprüche dann binnen eines Monats gegen den Reiseveranstalter einfordern. 

Wichtig ist zudem, dass Sie die Reiseleitung schon während der Reise ohne Verzögerung auf die Mängel aufmerksam machen und Abhilfe einfordern.

Bei Problemen auf Kreuzfahrten sind Ihre Rechte ebenfalls durch das Pauschalreiserecht geschützt. Wenn Ihr Schiff auf einer Kreuzfahrt einen Hafen nicht angefahren hat und deshalb ein gebuchter Landgang nicht durchgeführt wurde oder wenn die Ausstattung des Schiffes oder Ihres Zimmers nicht den Versprechungen der Buchung entspricht, haben Sie einen Anspruch auf eine Minderung des Reisepreises.

Eine Reisepreisminderung fällt bei Kreuzfahrten oft deutlicher ins Gewicht, da die Tagesreisepreise deutlich höher sind.

Wir haben aufgrund unserer fachlichen Expertise im Kreuzfahrtrecht bereits eine große Zahl an Mandanten erfolgreich betreut.. Wir nehmen bundesweit Ihre Mandate entgegen.

Schreiben Sie uns

Sie haben eine Frage zum Reiserecht?

Wir geben Ihnen eine schnelle und kompetente Rückmeldung.

E-Mail:

Telefon: